KrisenAnalysen

Die Kritik der politischen Ökonomie verfügt über theoretische Analysen der modernen kapitalistischen Gesellschaften und zugleich ein reichhaltiges Instrumentarium zur monetären und gesamtwirtschaftlichen Steuerung und Gestaltung.

1. Mai 2005Richard Detje

Wege in die Stagnation und wieder heraus

Besprechung des Buches von Gustav A. Horn: Die deutsche Krankheit, München / Wien 2005.

Artikel anzeigen

28. Juni 2004Richard Detje

Kontroversen in der Krisentheorie

Realwirtschaft in der längeren Frist

Dass die Entwicklung in den USA und die Gewichte innerhalb der Triade entscheidend für die Perspektiven der Weltwirtschaft sind, ist ein Gemeinplatz. Doch diese Erkenntnis trägt nicht weit. Schon der Blick auf den fundamentalen Strukturwandel der ökonomischen Verhältnisse Mitte der 1970er Jahre lässt das Licht der Scheinwerfer der Wirtschaftsanalysten und -kommentatoren in allen Spektralfarben leuchten. Das gilt auch für Ansätze, die marxsche Theorie nutzbringend anzuwenden.

Artikel anzeigen

Zurück